Unsere Öffnungszeiten:

 

Mo. bis Fr. 07:00 - 13 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

Sa. 07:00 - 12:00 Uhr

So. 08:00 - 10 :00 Uhr

Unsere Lotto und Post-Öffnungszeiten:

 

Mo. bis Fr. 08:30 - 13 Uhr und 15:00 - 18:00 Uhr

Sa. 08:30 - 12:00 Uhr

Ab sofort bei uns im Laden erhältlich:

 

Gelbe Säcke und andere Produkte der cell entsorgung

 

3. Dorfladengeburtstag am 17. Oktober 2017

Der dritte Dorfladengeburtstag wurde  am 17. Oktober vor dem Dorfladen gefeiert. Ca. 150 Gäste ließen sich Zwiebelkuchen, Gegrilltes vom Goldhähnchengrill, Federweißer und andere Getränke gut schmecken. Bei bestem und bester Stimmung

war die Feier auch nach Einbruch der Dunkelheit noch nicht zu Ende.

Tour de Flur am 11. Juni 2017

 

 

Auch der Dorfladen war neben verschiedenen landwirtschaftlichen Betrieben eine Station der "Tour de Flur - Landwirtschaft mit dem Fahrrad erleben".

 

Bei herrlichem Wetter war der Bär los. Über den Tag verteilt kamen mehrere hundert Besucher, die sich über den Dorfladen und seine regionalen Produkte informieren wollten, die sich aber auch die kulinarischen Angebote gut schmecken ließen.

 

Wir hatten Gegrilltes im Angebot, aber auch Eis und Snacks mit regionalen Produkten. Spargelquiche, Spargelblätterteigtaschen,Kuhboldt-Käse mit Weintrauben und Omas Vanillepudding mit Erdbeeren.

 

Es war eine rundherum schöne Veranstaltung.

 

 

 

Dankeschön

 

Eine Bikergruppe aus Springe startete ihre Pfingsttour mit einem üppigen Frühstück  in unserem Dorfladencafé.

Sehr überrascht waren Dorfladenteam und , Vorstand, als im "Wathlinger Boten, dem Mitteilungsblatt der Gemeinde diese Anzeige zu lesen war.

Darüber haben wir uns alle sehr gefreut.

Wir danken auch. Und kommt gern wieder, liebe Biker. Kommt gern wieder!

Drei Gründe, nach Großmoor zu kommen..... (4.4.2017)

 

Hier gibt es was, was man woanders selten oder nie gibt......

Der Dorfladen lädt zum Einkaufen ein. Anschließend einen Kaffee in unserem kleinen Café oder ein Eis auf dem Sonnendeck genießen  und dabei einen kleinen Klönschnack halten.

Am Milchautomaten auf Hof Boldt genau dem Dorfladen gegenüber

noch schnell einen Liter taufrische Milch zapfen.

Der Automat ist seit dem 1. April 2017 in Betrieb und rund um die Uhr erreichbar.

Boldts Milch wird auch zu Schnittkäse

(Der kleine Kuhboldt) verarbeitet, der im Dorfladen gegenüber angeboten wird.

Zum Schluss richtig stöbern in "Rostalskis Raritäten-Räumungs-verkauf". Hier gibt es noch fast alles, was in den letzten 40 Jahren "in war, alles in guter Qualität zum kleinen Preis.

Der weiteste Weg lohnt sich. Brigitte und Erika warten schon und helfen gern bei der Auswahl und Orientierung....
An 3. April 2017 wieder von 15 bis 18 Uhr geöffnet.


                                                                                           

Mitgliederversammlung (Jahreshauptversammlung)

am 17. März 2017

 

Gut 60  Mitglieder konnte der Vorsitzende Winfried Winter zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen.

Sehr anschaulich analysierte  er anhand einer Powerpointpräsentation das vergangene Jahr und zeigte auf, was der Vorstzand plant, um noch besser zu werden. Satzungsgemäss musste der Aufsichtsrat neu gewählt werden. Die bisherigen Mitglieder Wilfried Burghard, Susanne Führer  und Franz Meyer wurden einstimmig wieder gewählt. Neu in den Aufsichtsrat kam ebenfalls einstimmig Nils Bremer. Unter dem Punkt "Verschiedenes" machten einige Mitglieder konstruktive Vorschläge, über die der Vorstand in seinen nächsten Sitzungen beraten wird.